Die Hauptkomponenten der Fernsteuerung sind ohne Zweifel der Empfänger und das Nautic-Modul. Da diese beiden Komponenten reletiv teuer sind, wollte ich ein Wechselmodul erstellen und einbauen das ich auch bei meiner Bernhard Gruben verwenden kann.

Das Wechselmodul entsteht aus einer Box mit Deckel das an der Unterseite zwei 32-Pol Stecker hat für die Steueranschlüsse und an der Oberseite sind die Stecker für die Leistungsanschlüsse aufweist. Im Rumpf werden sind zwei Querträger mit den entsprechenden Gegenstecker eingebaut und ermöglichen so den schnellen Austausch.